Munchkin – Das durchgeknallteste Kartenspiel für die ganze Familie

Munchkin ist ein erstklassiges Gesellschaftsspiel für Freunde und Familie. Das Kartenspiel ist für 2-6 Spieler ausgelegt, wobei wir mindestens 3 Spieler empfehlen würden. Munchkin ist vor allem wegen den witzigen Illustrationen und chaotischem Spielverlauf perfekt für jeden Spieleabend. Ob mit der Familie oder unter Freunden.

Wie man spielt:

In Munchkin spielt man eine Truppe aus abenteuerlustigen Helden, die Dungeons erobern. Hierbei gibt es natürlich einiges an Ausrüstung zu finden und Monster zu besiegen. In diesem Karten basiertem Spiel gewinnt, wer als erster die höchste Stufe, das maximale Level erreicht: In diesem Fall sind das insgesamt 10. Eine Stufe bekommt man, wenn man ein Monster besiegt. Soweit klingt das erstmal ganz einfach. Die Monster selbst haben auch jeweils eine Stufe, die von 1 bis sogar 20 reichen kann.

Um ein Monster zu besiegen, muss man einfach nur eine höhere Stufe sein. Aber wie genau soll man das schaffen, wenn man selbst erst auf Stufe 1 startet? Hier kommen die verschiedenen Ausrüstungsgegenstände ins Spiel. Am Anfang der Runde zieht jeder Spieler nämlich eine gewisse Anzahl an Schatzkarten. Diese spezielle Art der Karten bekommt man erst dann wieder, wenn man ein Monster besiegt. Unter diesen befinden sich Ausrüstungsgegenstände, die von Boni fürs Monsterbesiegen bis hin zu Stolperfallen für andere Mitspieler reichen. Hier entpuppt sich außerdem eine weitere Facette des Spiels. Es ist wahnsinnig witzig: Fast jedes Monster und legendären Artefakte haben einen einfallsreichen Namen oder eine Anspielung an Pop Kultur. Das gibt Munchkin zusammen mit dem unverkennlichen Zeichenstil seinen ganz eigenen Charme.

Eines der vielen “gefährlichen” Monster die in Munchkin auf einen lauern

Wie man gegen andere spielt:

Munchkin lebt von diesen kleinen Momenten, in denen man mit urkomischen Gegenständen seltsame Monster dem Erdboden gleichmacht. Allerdings kann dieses Spiel auch durchaus andere Mittel benutzen, um eine spannende Runde zu erzeugen. Die gerade schon erwähnten Stolperfallen werden durchs Spiel geradezu gefordert. Wer nicht aktiv gegen seine Mitspieler spielt, verliert. Möglichkeiten gegen seine Mitstreiter vorzugehen gibt es übrigens allemal. Von Karten, die andere eine Stufe verlieren lassen (besonders gemein, wenn der ins Ziel gefasste kurz vor dem Aufstieg auf Stufe 10 wäre), bis hin zu Flüchen die einem für den Rest des Spiels ein Huhn auf den Kopf zaubern.

Aber nicht nur mit welchen Schicksalsschlägen man von seinen Mitspielern belegt wird, sogar die Rasse und Klasse des Charakters sind zufällig und können sich sogar während des Spiels ändern. Sobald man eine Rassenkarte zieht, kann man sie ausrüsten. Zieht man dann eine andere, kann man in seiner Runde einfach wieder wechseln. Vor allem ärgerlich, wenn der Mitspieler gerade kurz davor war einen Fluch zu spielen, der nur eine bestimmte Rasse betrifft. Somit bleibt das Spielgeschehen dynamisch und flexibel.

Wer nicht genug von Munchkin bekommen kann, der hat Glück! Mittlerweile gibt es unzählige Erweiterungen, die neuen Klassen, Rassen, Flüche, natürlich Monster und einige neue Gegenstände hinzufügen. Dabei kann man auch immer mal wieder eine einzelne Erweiterung holen, wenn einem das normale Spiel zu langweilig geworden ist. Preislich ist Munchkin mit ungefähr 15 € ein wahres Schnäppchen und für jeden Spieleabend eine gelungene Bereicherung.

Fazit:

Unser Fazit: Munchkin ist das ideale Brettspiel für alle Junggebliebenen die einfach keine Lust mehr auf dieselben klassischen Gesellschaftsspiele haben. Munchkin orientiert sich viel mehr an einem Videospiel und setzt dieses gelungen in ein Kartenspiel um. Da alles an dem Charakter, den man spielt, immer wieder zufällig zusammengewürfelt wird, ist keine Runde dieselbe. Dadurch hat man immer wieder lustige Runden, knappe Schicksalsschläge und vor allem: Eine Menge Spaß!

Typ:Kartenspiel
Mitspieler:2-6 Mitspieler
Spieldauer:~60 Minuten
Altersfreigabe:Ab 12 Jahren geeignet
Preis:Circa~15€ (Preis kann variieren)
Unser Überblick zu Munchkin